Wir gedenken den Chape-Sportlern und schliessen uns der Fussballwelt an

Im Namen unserer Sportler und Verbandsmitglieder gedenken wir den brasilianischen Chapecoense Fussballspielern und Teammitgliedern, die am Montag, 28.11.16 auf tragischer Weise das Leben verloren. Sie waren unterwegs ans Finale der Copa Sudamericana 2016, wir vergleichen es mit unserer Kickbox-Europameisterschaft.

Unsere Nationalmannschaft ist ein Tag vor diesem tragischen Unfall aus den Europameisterschaften 2016 nach Hause zurückgekehrt. Es hätte jeden von uns treffen können. Wir sprechen den Angehörigen der Opfer unser herzliches Beileid aus und wünschen den Überlebenden viel Kraft für eine rasche und vollständige Genesung.

>Bericht vom 01.12.16 auf 20 Minuten< 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.