Berichte von unserem Team am Irish Open 2017

Sie sind top motiviert, voller Tatendrang und kämpfen aus purer Leidenschaft!
Unsere Kickboxer und ihre Coaches am diesjährigen Irish Open vom 03. – 05. März in Dublin.

RESULTATE & BERICHTE:

Team PF

Team Point Fighting & 1x Light Contact, v.l.n.r.: Stehend: Riccardo, Nicolo, Tamara, Cheyenne, Christine, Danylo, Andrea. Kniend: Sascha, Zoe, Stefanie, Toni

Cheyenne Rast, Bronze im Grand Champion Damen

Cheyenne erzielte an diesem Wochenende den 3ten Platz im Grand Champion der Damen. Sie konnte sich in den Vorrunden bereits gegen starke Kontrahentinnen durchsetzen und unterlag im Halbfinale der späteren Siegerin aus Belgien.

Wir gratulieren Cheyenne herzlich im Namen aller Verbandsmitglieder zum Podestplatz in dieser anspruchsvollen Wettkampfkategorie!

Cheyenne2017

Cheyenne Rast, Bronze im Grand Champion der Damen, offene Gewichtsklasse

Ronni Koechlin, Silber am Irish Open 2017, K1 -91kg

Daniel, Trainer & Coach von Ronni, informiert über den Finalkampf:
‚Ronni musste sich nur knapp dem Norweger geschlagen geben. In der letzten Runde torkelte der Norweger und wurde angezählt. Super Fight von Ronni.‘
Die Kolleginnen und Kollegen aus der Schweiz gratulieren dir, Ronni, zu deinem 2. Rang!

IMG-20170305-WA0002

Unser Kämpfer Ronni Koechlin holte Silber in der Disziplin K1 -91kg. Wir gratulieren.

IMG-20170305-WA0000

Danke für eure Einsätze, liebe Schiedsrichter. Für die Schweiz: Rienus van Hees, ganz links. Antonio Cerundolo, 3. von links.

Bericht vom Light- und Point Fighting Team:
(04.03.17) ‚Unsere Nati flog gestern mit neun Kämpfern und den Coaches Ricardo Bürge und Andrea Faggiano nach Dublin. Bereits kurz nach dem Wägen gestern starteten die ersten Kämpfe im Light sowie der Teamfight. Christine Felber startete als einzige Light Kämpferin in der Kategorie -55kg. Nach zwei gewonnenen Kämpfen musste sie sich im Viertelfinal der Gegnerin aus Österreich geschlagen geben und verpasst somit eine Medaille.

Starke Leistungen auch im Teamfight. Trotzdem hat es aber nicht gereicht für einen Medaillenplatz. Das Frauen sowie das Männer Team verloren im ersten Kampf.
Heute sind die Kämpfe in den Pointfighting Kategorien dran.‘

TEILNEHMENDE:
Coaches
Siegrist Daniel, K1 Rules Erwachsene (K1 S)
Bürge Riccardo, Point Fighting Erwachsene (PF S)
Faggiano Andrea, Point Fighting Junioren (PF J)

Kämpferteam
Felber Christine,  PF S  -55kg & LC S  -55kg
Koechlin Ronni,  K1 S  – 91kg, Silber
Lo Prete Antonio,  PF S  -69/-74kg & PF Grand Champion Open Weight Seniors male
Mancari Danylo,  PF S  -63/-69kg & PF Grand Champion Open Weight Seniors male
Rast Cheyenne,  PF S  -65/-70kg & PF Grand Champion Open Weight Seniors female
Richner Stefanie,  PF J  -60/ S -60kg & PF Grand Champion Juniors female
Skopljak Tamara,  PF J  -70kg
To Sascha,  PF S  -63/-69kg
To Zoe,  PF J  -55/-60kg
Tropeano Nicolo,  PF S  -94/+94kg & PF Grand Champion Open Weight Seniors male

Team Fights
Bürge, Lo Prete, Mancari, To, Tropeano,  PF Seniors male
Rast, Richner, Skopljak,  PF Seniors female

Wir drücken euch die Daumen!

IMPRESSIONEN: weitere Fotos auf Facebook

IMG-20170305-WA0003

Ronni 2. Platz, K1 -91kg, mit Coach Dani

IMG-20170303-WA0021

Ronni ist im Finale (03.03.17)

IMG-20170302-WA0013

Ronni (links) mit Coach Dani (02.03.17)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>